• Messe Düsseldorf (map)
  • Stockumer Höfe
  • Düsseldorf, NRW
  • Germany

Laparoskopische Operationstechniken gelten aufgrund des limitierten Zugangs und der eingeschränkten Bewegungsfreiheit der Instrumente als sehr komplex. Das Erlernen und Trainieren des Zusammenspiels von Optik, Hand- und Hilfsinstrumenten ist aufwendig und zeitintensiv. Aus diesem Grund spielt das Training am Modell oder Simulator eine große Rolle.

Im Hands-on Kurs können Sie mit neuesten Laparoskopie-Trainingssimulatoren und den gewohnten Instrumenten Ihre Fertigkeiten in der laparoskopischen Cholezystektomie trainieren. Mittels neuer Simulationsmodelle ist eine realistische Bearbeitung auch mit elektrochirurgischen Instrumenten möglich.

Der Kurs findet in Ergänzung zu dem "Update Viszeralchirurgie" der MEDICA ACADEMY statt. 

Infos zum Workshop

Weitere Infos zum Programm der MEDICA ACADEMY unter: www.medica.de/ma1